Stellensuche Stellensuche

Stellensuche

  
Was?
 (Jobtitel,Beruf oder Firmenname)
  
Wo?
 (Ort,PLZ oder Region)
  
Architekt Bauleiter Bauingenieure Architektin
Stellenanzeige schalten
 
Stellenanzeige jetzt veröffentlichen
Top - Top Job
            Bauingenieur

    Bautechniker   Bauleiter

Tragwerksplaner      Statiker

Statiker         Baukaufmann

  Architekt      Konstrukteur

   Bauzeichner   Kalkulator

         Facility Manager


Postleitzahlen

Bau job PLZ 0PLZ 0     Bau job PLZ 1PLZ 1     Bau job PLZ 2PLZ 2
Bau job PLZ 3PLZ 3     Bau job PLZ 4PLZ 4     Bau job PLZ 5PLZ 5
Bau job PLZ 6PLZ 6     Bau job PLZ 7PLZ 7     Bau job PLZ 8PLZ 8
Bau job PLZ 9PLZ 9
< Anzeige zurück | Ergebnisliste | nächste Anzeige >

Stellen­ausschreibung

Leiter/in Stadtplanung

Die Stadtverwaltung Saalfeld/Saale schreibt die Stelle

Leiter/in Stadtplanung

zur Besetzung zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Führung auf Probe für 2 Jahre aus:

Einstellungsvoraussetzungen:

  • abgeschlossenes Universitäts- oder Hochschulstudium im Studienbereich Städtebau/Stadt­planung/Architektur

  • mehrjährige erfolgreiche Berufstätigkeit im Bereich der Stadtplanung/Stadtentwicklung ist wünschenswert

  • sehr gute Kenntnisse im Bau- und Planungsrecht

  • Erfahrungen in der Bauleitplanung und den entsprechenden Verfahren

  • Methodenwissen in der Projektsteuerung und Moderation

  • hohe Sozialkompetenz, Konfliktlöse- und Teamfähigkeit

  • sicheres Auftreten und Verhandlungsgeschick im Umgang mit Planungsbeteiligten

  • hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität, Eigeninitiative, Loyalität, Organisations­fähigkeit und Belastbarkeit

  • Grundverständnis für kommunalwirtschaftliche und kommunalrechtliche Zusammenhänge

  • solide Kenntnisse in der Anwendung von GIS und MS-Standardprogrammen

Aufgaben:

  • Entwicklung und Umsetzung von Strategien und Konzepten einer lang- und mittelfristigen Stadtentwicklung (Stadtentwicklungskonzept, Einzelhandelskonzept usw.)

  • Sicherung der Bauleitplanung (Flächennutzungsplan, Bebauungspläne, städtebauliche Verträge, Veränderungssperren)

  • Beurteilung der Zulässigkeit von Bauvorhaben, Bearbeitung des gemeindlichen Einvernehmens

  • Mitwirkung im Verfahren der Bodenordnung (gesetzliche Vorkaufsrechte, Umlegung, Enteignung)

  • Verkehrsplanung (Verkehrskonzepte, Planungen zur Verkehrsführung und -erschließung, Stellungnahmen zu Maßnahmen Dritter)

  • Maßnahmen für den Umwelt- und Naturschutz (Beachtung und Durchsetzung bei Bauleitplanungen und baulichen Maßnahmen, Luftreinhalteplan, Lärmaktionsplan)

  • städtebauliche Sanierungs- und Entwicklungsmaßnahmen, Stadtumbau, (Vorbereitung und Durchführung entsprechender Verfahren, Erarbeitung von Satzungen, Vorschriften und städtebaulichen Geboten, Städtebau- und Wohnungsbauförderung, Bearbeitung von Bescheiden und Genehmigungen, Quartiersmanagement)

  • Flächenmanagement für Gewerbe- und Wohnbauland (Bauland-, Baulückenkataster)

  • Wahrnehmung der Belange des Denkmalschutzes

  • Entwicklung des Geodatenmanagements

Die Arbeitszeit beträgt wöchentlich 40 Stunden. Die Vereinbarung der Teilzeitarbeit ist möglich. Die Vergütung erfolgt nach TVöD. Nach erfolgreicher Absolvierung der Führung auf Probe wird das Arbeitsverhältnis unbefristet fortgesetzt.

Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt. Der Wohnsitz in der Stadt Saalfeld/Saale oder Umgebung wird erwünscht.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Tätigkeitsnachweise, Zeugnisse, Ausbildungs­nachweise, Beurteilungen, Referenzen) sind bis zum 21. März 2018 zu richten an:

Stadtverwaltung Saalfeld/Saale

Personalabteilung
Markt 1
07318 Saalfeld
oder personalabteilung@stadt-saalfeld.de

Sofern Sie Ihrer Bewerbung keinen ausreichend frankierten Rückumschlag beifügen, wird unsererseits davon ausgegangen, dass Sie auf eine Rückgabe Ihrer Unterlagen verzichten. In diesem Fall werden Ihre Unterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens ordnungsgemäß vernichtet. Durch die Bewerbung entstehende Kosten werden nicht erstattet.

Mit der Abgabe der Bewerbung willigt der Bewerber in eine Speicherung der personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich.


Saalfeld/Saale, 13. Februar 2018


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf baujobs24.de