Stellensuche Stellensuche

Stellensuche  Stellensuche

  
Was?
 (Jobtitel,Beruf oder Firmenname)
  
Wo?
 (Ort,PLZ oder Region)
  
Architekt Bauleiter Bauingenieure Architektin

Stellenanbieter

Stellenanzeige schalten
 
Stellenanzeige jetzt veröffentlichen
< Anzeige zurück | Ergebnisliste | nächste Anzeige >

Der  Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen  sucht zum nächstmöglichen Zeit­punkt für das Sachgebiet 14 „Tiefbau“ in Vollzeit einen

Dipl.-Ing. (FH) / Bachelor of Engineering (m/w)
bzw. staatlich geprüfter Bautechniker (m/w)
der Fachrichtung Tiefbau
Schwerpunkt Straßenplanung

Ihr Aufgabengebiet im Wesentlichen:

Erstellen von Planunterlagen für Straßenbaumaßnahmen (Neu- und Ausbau):

  • Bestandsvermessungen, digitales Geländemodell

  • Vorentwurf nach RE 2012 einschl. Berechnungen und Beschrieb (Lph 1 – 6 HOAI)

  • Abstimmen der Planung mit Fachbehörden, Fachplanern und Versorgungsunter­nehmen

  • Ausführungsplanung

  • Vorbereiten des Grunderwerbs

Durchführung von Straßen- und Tiefbaumaßnahmen (Neu- und Ausbau, Unterhalt ):

  • Ausschreibung, Bauleitung und Abrechnung von Straßen- und Tiefbauprojekten

  • Wahrnehmung von Bauherrenaufgaben bei der Abwicklung von Bau- und Un­terhaltsmaßnahmen

  • Vorbereitende Arbeiten für Verwendungsnachweise

  • Vorbereitung Vergabevorschläge bzw. Beschlussvorlagen für Kreisgremien

Ihr Anforderungsprofil:

  • Abschluss als Diplomingenieur/in (FH) Fachrichtung Tiefbau bzw. vergleichbarer Bachelorabschluss oder vergleichbare Qualifikation mit vertieften Kenntnissen in der Straßenplanung
    oder
    Fachschulabschluss als staatlich geprüfte/r Bautechniker/in mit dem Schwer­punkt Tiefbau und vertieften Kenntnissen in der Straßenplanung

  • Einschlägige Berufserfahrung in der Straßenplanung und der Erstellung von entsprechenden Förderanträgen sowie bei der Abwicklung von Tiefbaumaßnah­men im Bereich Straßen- und Ingenieurbau wäre wünschenswert

  • Sicherer Umgang mit CAD-/AVA-Programmen (praktische Erfahrung) und IT- Standardanwendungen (MS-Office, Abrechnungsprogramm)

  • Kenntnisse der relevanten technischen Regelwerke, des Vergaberechts und der VOB und HOAI

  • Wünschenswert sind Kenntnisse im öffentlichen Bau- und Auftragswesen

  • Außendienstfähigkeit, Führerschein Klasse B (früher 3) und Bereitschaft, Ihren Privat-Pkw auch für dienstliche Zwecke einzusetzen

  • Selbstständiges und kostenbewusstes Arbeiten, Durchsetzungsvermögen und gute Kommunikationsfähigkeit

  • Teamfähigkeit und Flexibilität sowie Fortbildungsbereitschaft

Wir bieten Ihnen:

  • Moderne Büro- und IT-Ausstattung und neueste technische Ausstattung als CAD-Arbeitsplatz (CARD/1) und Vermessungsgeräte

  • Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem aufgeschlosse­nen Team

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in einem weitgespannten Tätigkeitsfeld

  • Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)

Die Gleichstellung von Männern und Frauen ist für uns selbstverständlich. Schwerbe­hinderte Menschen im Sinne des § 2 SGB IX werden bei im Wesentlichen gleicher Eig­nung und Befähigung vorrangig berücksichtigt.

Die Stelle ist grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigung geeignet. Bei entsprechen­den Bewerbungen erfolgt die Überprüfung, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der Möglichkeiten entsprochen werden kann.

Haben Sie Interesse?

Dann bewerben Sie sich bitte bis zum 01.10.2017 ausschließlich online über unser Internetportal: https://www.landkreis-wug.de/stellenausschreibungen

Ihre Ansprechpartner:

Fachlich:   Herr Weigl   Tel. 09141 902-474
Personell:  Herr Bloß    Tel. 09141 902-260


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf baujobs24.de