Stellensuche Stellensuche

Architekt Bauleiter Bauingenieure Architektin
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Wir lieben unseren Job und legen deshalb grossen Wert auf Ihre Zufriedenheit, Ihr Stelleninserat wird solange veröffentlicht bis Sie den besten Bewerber auswählen + einstellen. Wie lange Ihr Inserat publiziert wird entscheiden Sie !

 
Stellenanzeige jetzt veröffentlichen
Unternehmensportraits Arbeitgeber stellen sich vor
Berufsbild
Bauingenieur

Bautechniker   Bauleiter

Tragwerksplaner      Statiker

Statiker         Baukaufmann

Architekt      Konstrukteur

Bauzeichner   Kalkulator

Facility Manager

Jobboersebau.de

baupersonal-net.de

bauprofi.net.de

Postleitzahlen

Bau job PLZ 0PLZ 0     Bau job PLZ 1PLZ 1     Bau job PLZ 2PLZ 2
Bau job PLZ 3PLZ 3     Bau job PLZ 4PLZ 4     Bau job PLZ 5PLZ 5
Bau job PLZ 6PLZ 6     Bau job PLZ 7PLZ 7     Bau job PLZ 8PLZ 8
Bau job PLZ 9PLZ 9

Die 1743 gegründete Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) gehört mit rund 38.300 Studierenden, 267 Studiengängen, ca. 6.400 Beschäftigten im wissenschaftlichen und nicht­wissen­schaft­lichen Bereich und mit mehr als 500 Partnerschaften mit Universitäten in aller Welt zu den großen, forschungsstarken und international ausgerichteten Universitäten in Deutschland. Zahlreiche Spitzen­platzierungen bei nationalen und inter­nationalen Rankings wie auch in den Förder­statistiken der DFG belegen die Leistungsfähigkeit der FAU.

Die Zentrale Universitäts­verwaltung mit Sitz in Erlangen sucht zum nächst­möglichen Zeit­punkt zunächst befristet für die Dauer von zwei Jahren für die Abteilung G – Gebäude­management einen

Technischen Betriebswirt (m/w/d), Techniker (m/w/d) oder Meister (m/w/d) als Standortmanager (m/w/d) im Bereich Organisation und Entwicklung
(Entgeltgruppe E 9b TV-L, Vollzeit)

Als Standort­manager (m/w/d) kümmern Sie sich feder­führend um das Monitoring der Betriebs- und Instand­haltungs­vorgänge und -kosten, um die Zustands­bewertung der Anlagen­technik und Geräte­ausstattung des Gebäude­bestands der Natur­wissen­schaft­lichen Fakultät und leiten daraus Sanierungs­empfehlungen ab. Bei gewerke- und gebäude­über­greifenden Sanierungs­maßnahmen vertreten Sie die Betreiber­interessen und sind bei der Planung und Inbetrieb­nahme von Bauwerken dement­sprechend eingebunden. Bei der weiteren Implemen­tierung des digitalen Instand­haltungs­managements (FAMOS) bringen Sie sich mit Ihren Anforderungen und Optimierungs­vorschlägen aktiv mit ein. Als erster Ansprech­partner (m/w/d) für die gebäude­technischen Fragen der Nutzer fungieren Sie nicht nur als Binde­glied zwischen den gebäude­technischen Fach­gruppen und dem Staat­lichen Bauamt, sondern vertreten und unter­stützen auch die Belange der Forschenden und Lehrenden.

Notwendige Qualifikation:

  • Sie verfügen über einen Abschluss als technischer Betriebs­wirt (m/w/d), Techniker (m/w/d) oder Meister (m/w/d), vorzugs­weise der Fach­richtung Bauwesen oder Gebäude­ausrüstung, oder eine vergleich­bare Qualifikation
  • Sie arbeiten strukturiert und ziel­orientiert mit inno­vativen Ansätzen und Ideen
  • Sie bringen die Fähig­keit zu team­über­greifender, inter­disziplinärer Zusammen­arbeit sowie zur Koordination diverser Arbeits- und Personen­gruppen mit
  • Hohe Sozial- und Persön­lich­keits­kompetenz, insbesondere Kommuni­kations- und Kooperations­fähigkeit, zeichnen Sie aus
  • Sie sind in der Lage bzw. bereit, fach­liche Führungs­aufgaben zu über­nehmen
  • Falls Sie Berufs­erfahrung und Kennt­nisse in der Instand­haltung und im Betrieb komplexer Bauwerke und gebäude­technischer Anlagen mitbringen, ist dies von Vorteil

Wir bieten:

  • Eine spannende und abwechslungs­reiche Aufgaben­stellung in einem motivierten Team mit freund­lichen Kollegen (m/w/d)
  • Flexible Arbeits­zeiten und familien­freund­liche Arbeits­zeit­modelle
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch Angebote unseres Familien­service (u.a. Kinder- und Ferien­betreuung)
  • Regelmäßige Weiter­bildungs- und Fortbildungs­angebote sowie Gesund­heits­angebote während der Arbeits­zeit
  • Eine Jahressonder­zahlung sowie eine betrieb­liche Alters­versorgung (VBL)
  • Bei entsprechender Eignung wird eine Weiter­beschäftigung angestrebt

Bemerkungen:

Weitere Informationen zur ausgeschriebenen Stelle erhalten Sie von Frau Sahr unter der Telefon­nummer 09131 85-20199 oder per E-Mail unter sabine.sahr@fau.de.

Wir bitten Sie, die Online-Plattform www.interamt.de zu nutzen und von Bewerbungen auf dem Postweg oder per E-Mail abzusehen. Bewerbungen, die auf dem Postweg bei uns eingehen, werden nach Abschluss des Verfahrens nicht zurück­gesendet. Die Bewerbungs­frist endet am 23.01.2022.

Die FAU ist Mitglied im Verein Familie in der Hochschule e.V. Sie fördert die beruf­liche Gleich­stellung von Frauen und bittet deshalb Frauen nach­drücklich um ihre Bewerbung.

Die Stelle ist für schwer­behinderte Menschen geeignet. Schwer­behinderte Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesent­lichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevor­zugt eingestellt.

Wegen der im Zusammen­hang mit dem Bewerbungs­verfahren zu erhebenden personen­bezogenen Daten bitten wir Sie, unsere Informationen nach Art. 13 und 14 Datenschutz-Grund­verordnung unter www.fau.de zu beachten.

 
2021-12-24 2022-01-24T23:00:00Z True Technischer Betriebswirt (m/w/d), Techniker (m/w/d) oder Meister (m/w/d) als Standortmanager (m/w/d) full-time
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg https://www.fau.de/ http://www.baujobs24.de/images/htmllogo/thumbnail/121524.jpg
EUR
YEAR null
DE Bayern 91054 Erlangen Schlossplatz 4
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Anzeige in unserer Jobboerse
( Technischer Betriebswirt (m/w/d), Techniker (m/w/d) oder Meister (m/w/d) als Standortmanager (m/w/d) im Bereich Organisation und Entwicklung / Baujobs24.de ) bewerben